VINCENT

STEPHAN SCHAUMANN

2014 - Abschluss Studiengang Magister Kunstpädagogik

2006 - Freiberuflicher Künstler während der Studienzeit

2005 - Beschäftigung bei Albatros e.V.; Projekt Rabennest in Friedrichshain (Berlin); Verein sozial engagierter Künstler

2005 - Nachbarschaftszentrum Amendestraße, Airbrush- und Zeichenkurse, Wandgestaltungsprojekte mi Kindern, Graffiti-Workshops

 

Von 11.09 bis 09.11. 2016 hatte Stephan eine Ausstellung in der Kleberbudn 25.

Sie nannte sich "Feierabend" und zeigte einige Ausgewählte Arbeiten. 

Auch wenn die "großen" Bilder jetzt nicht mehr zu sehen sind kannst du hier immernoch seinen Comic

"Der ganz normale Wahnsinn" bewundern.